Skip to main content.

Behandlung von ADS / ADHS

Zwischen Arbeit und Droge РDie Behandlung ist ein heißes Eisen:

Die gängige medikamentöse Behandlung ist umstritten Рeine Behandlung ohne Medikamente aber oft schwierig. In der Praxis ist es sicherlich auch bei einer medikamentösen Behandlung notwendig, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen.

Wir wollen daher das Spektrum der Möglichkeiten vorstellen, ohne aber hier dogmatisch nur den einen oder anderen Weg vorzuschlagen. Im Rahmen der medikamentösen Behandlung von ADS / ADHS gibt es drei Arzneimittelgruppen, die prinzipiell in Frage kommne:

– Psychostimulanzien
– Antidepressiva
– Neuroleptika