Skip to main content.
May 22nd, 2007

Jedes zweite Kind nimmt Arzneimittel

In einer neuen Studie (KiGGS) wurde erstmals eine umfassende √úbersicht √ľber die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen vorgenommen.

Beik 11,5 % der M√§dchen, aber sogar 17,8 % der Jungen wurden Verhaltensauff√§lligkeiten bzw. emotionale Probleme festgestellt. 10 % leiden unter √Ąngsten, 7,6 % weisen eingest√∂rtes Sozialverhalten auf und 2,2 % haben St√∂rungen im Bereich Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivit√§t (ADHS).

Aber insgesamt ergab die Studie weitere interessante Ergebnisse.

Auch andere Krankheiten sind erschreckend weit verbeitet.

Viel erschreckender noch sind die Daten, die sich im Bereich der eigenverantwortlichen Gesundheit zeigen.

Jder f√ľnfte Jugendliche zwischen 11 und 17 Jahren weist eine Esst√∂rung auf. Besonders betroffen sind M√∂dchen ab 14, bei denen der Wert sogar auf 32,2 % ansteigt.

Jeder f√ľnfte 11- bis 17j√§hrige greift zu Zigaretten, fast 2/3 haben Alkohol-Erfahrungen.

Noch schlimmer: Fast 10 % der Jungen hatten im Jahr vor der Befragung Haschisch zu sich genommen

Quelle: http://www.kiggs.de

Posted by admin in Kinder

Comments Off on Jedes zweite Kind nimmt Arzneimittel

Beitrag geposted am Tuesday, May 22nd, 2007 um 5:58 am unter Kinder. Antworten folgen RSS 2.0 feed. Both comments and pings are currently closed.

Kommentare sind geschlossen.